MAROKKO In Marokko kontrastieren die
fruchtbaren Gebirgsregionen des Nordens
mit den Dünen- und Steinformationen
der westlichen Sahara und dem Atlantik.
MAURETANIEN Expeditionen zwischen Atlantik, bizarren Tafelberglandschaften
und einem Meer aus Sand mit antiken, malerischen Oasen an
einst wichtigen Karawanenrouten.
MONGOLEI Über Jahrhunderte isoliert von den sibirischen Wäldern im Norden
und der großen chinesischen Mauer im Süden haben die Steppen-Nomaden
ihre den Unbilden der Natur trotzende, weitgehend autarke, Lebensweise bis heute bewahrt.
NATURERLEBNIS
DONAUDELTA
Die letzten Naturparadiese Europas Eine expeditionsartige Reise zu einem
außergewöhnlichen Naturparadies,
zu den letzten Urlandschaften Südost-Europas,
eine Superlative von Lieblichkeiten einer
Landschaft, zugleich eine Zeitreise in
längst Vergangenes ...
More

Marokko Winter 2019/2020

Von der Frei­heit in der Wüs­te. Engel­bert Kohl im Gespräch mit Regi­na Trummer, Klei­ne Zei­tung, 23. Juli 2017

Eine Ent­de­ckungs­rei­se besteht nicht dar­in, nach neu­en Land­schaf­ten zu suchen, son­dern neue Augen zu bekommen. 
Mar­cel Proust, fran­zö­si­scher Schrift­stel­ler und Sozi­al­kri­ti­ker (1871 — 1922)

Ethnographische
Geo-Expeditionen

Reisen der anderen Art
Engelbert und Monika Kohl

Seit mehr als vier Jahr­zehnten bie­ten Engel­bert und Moni­ka Kohl Erkun­dungs­tou­ren und Foto­rei­sen mit dem Schwer­punkt “Aben­teuer Natur” in Regio­nen mit noma­di­scher Lebens­form. Beglei­ten Sie uns in fami­liä­rer Atmo­sphäre in einer Kleinst-Rei­se­grup­pe von zwei bis max. vier Per­so­nen und erle­ben Sie die­se ein­drucks­vol­len und außer­ge­wöhn­li­chen Tou­ren mit uns!

Wir führen zur Zeit unsere Geschäftstätigkeit nicht aus und bieten daher
keine Reiseleistungen an.

Unsere Ethnographischen Geo-Expeditionen dienen bis auf Widerruf, nur
privaten Forschungen und Erkundungen.

Unse­re Erkun­dun­gen kon­zen­trie­ren sich auf:

  • * Aben­teu­er Natur
  • * Wan­dern
  • * Inten­si­ves Erle­ben in einer Kleinst­grup­pe mit 2 bis maxi­mal 4 Personen
  • * Engel­berts Tipps zur Foto­gra­fie – zur rich­ti­gen Zeit am rich­ti­gen Ort!
  • * Erle­ben unein­ge­schränk­ter Frei­heit in den gro­ßen Natur­land­schaf­ten unse­rer Erde
  • * Begeg­nung mit der loka­len Bevölkerung

Wäh­le dir dei­nen Rei­se­be­glei­ter und dann erst dei­nen Weg“ (altes Bedui­nen Sprichwort)

Bekommen Sie einen Eindruck der letzten Naturräume unserer Erde mit Engelbert Kohls Bildern: https://500px.com/engelbertkohl

Anfragen, Mitteilungen, Sonstiges

Rei­sen in die let­zen Frei­räu­me unse­rer Erde!
Freie Ter­min­wahl und indi­vi­du­el­le Rou­ten­ge­stal­tung ist schon ab zwei Per­so­nen möglich!

A-8330 Feldbach
Grillparzerstrasse 21
Tel: +43 (0) 3152 4175
Mobil: +43 (0) 664 5697970
kohl.expedition@aon.at